Kategorien
Dorfentwicklung Stadtentwicklung Umwelt

Nahversorgung in den Stadtteilen: Was sagen die Dorf-Bewohner?

Bild: Frauenpower für die ländliche Nahversorgung (von links oben nach rechts unten): Die Neudorferin Simone Bienossek betreibt den Aufenauer Dorfladen „Mittelpunkt“, Anja Piston-Euler und Ulrike Talmon stammen aus Waldensberg. Die Ideen und Projekte der Freien Wächter bringen einen frischen Wind in den Wächtersbacher Kommunalwahlkampf. Jetzt melden sich einige „erwachsene Dorfkinder“ zu Wort. Ihnen liegt besonders […]

Kategorien
Umwelt

Freie Wächter informieren sich über Trinkwasser in Leisenwald

Bild: Vorstandsmitglieder, Umweltinteressierte und Lokalmatadoren der „Freien Wächter“ informierten sich zur Trinkwassergewinnung in Leisenwald (v.l.n.r.): Monika Heil, Frank Hilliger, Ronny Eckert-Storch, Ortsvorsteher Thomas Lindt, Hans Alex, Ulrike Talmon Kürzlich informierte der Leisenwalder Ortsvorsteher Thomas Lindt sechs Mitglieder der „Freien Wächter“ über die Trinkwassergewinnung und Landwirtschaft „auf der Platte“ in Leisenwald und Waldensberg. Auf dem Programm […]

Kategorien
Umwelt

Freie Wächter halten am Klimamanager fest

Die Freien Wächter freuen sich über die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes, welches die Stadtverwaltung kürzlich bekannt gab. Wichtig wäre es nun, zur Erstellung einen Klimamanager hinzuzuziehen. Die „Umweltwächter“ machen einen pragmatischen Vorschlag. Ohne Umweltschutz gibt es keinen Klimaschutz: In Deutschland gibt es über 5.000 Umweltschutzgesetze und Verordnungen. Da behält kein Laie mehr den Überblick. Deshalb haben viele […]

Kategorien
Umwelt

Trinkwasser in Leisenwald und Waldensberg für Babynahrung ungeeignet

Den Freien Wächtern fiel bei der Überprüfung des Nitratgehalts im Trinkwasser für Leisenwald und Waldensberg eine erfreuliche Verbesserung auf, die sich leider als Fehler entpuppte. „Eigentlich hatte ich mich gefreut, um gleich im nächsten Moment doch wieder stutzig zu werden.“, berichtet Ronny Eckert-Storch. Er ist Mitglied in der „Arbeitsgruppe Umwelt“ der Freien Wächter und verfolgt […]

Kategorien
Nahmobilität Stadtentwicklung Umwelt

Impulse für den Umweltschutz

Lokalpolitische Bewegung mahnt zum gewissenhaften Umgang mit der Natur. Kaum noch jemand zweifelt daran, dass wir ein nie dagewesenes Artensterben erleben, dessen Folgen für die Ökosysteme und unsere Lebensgrundlagen dramatisch sein werden. Viele Faktoren und Kräfte sind hierfür verantwortlich, darunter der Klimawandel. Um das Klima zu stabilisieren, müssen wir unser Energieproblem lösen und unsere Konsumpraktiken […]

Kategorien
Dorfentwicklung Nahmobilität Stadtentwicklung Umwelt

Pünktlich zum “Stadtradeln“: Freie Wächter fordern direkte Radwege bis an den Bahnsteig

Bild 1: So ähnlich könnte sie aussehen: Die Fahrradverbindung zum Bahnhof. Wächtersbach Bahnhof in unter 15min, und zwar mit dem Rad. Direkt, sicher und schnell. Lücken schließen und das Radwegenetz konsequent ausbauen. Im Tal, wie auch auf der Platte. Die junge lokalpolitische Bewegung „Freie Wächter“ geht anlässlich des Wächtersbacher „Stadtradelns“ mit ihrer zweiten politischen Forderung […]

Kategorien
Familie Stadtentwicklung Umwelt

Freie Wächter fordern: Innovative Waldkita ins alte Forsthaus

Wächtersbach (jv). Rund fünf Wochen nach der offiziellen Gründung gehen die Freien Wächter erstmals mit einer inhaltlichen Forderung an die Öffentlichkeit: Im alten Forsthaus soll eine innovative Waldkita entstehen. Zur Finanzierung gibt es auch schon Gedanken. „Das alte Forsthaus wird immer mehr zu einem Problem-Hot-Spot in Wächtersbach. Ich verstehe nicht, warum Stadtverwaltung und Politik nichts […]