Kategorien
Allgemein Stadtentwicklung

„Freie Wächter“ gratulieren zum Deutschen Buchhandlungspreis

Am Donnerstag gratulierten der Wächtersbacher Ortsvorsteher Dr. Eberhard Wetzel (Freie Wächter) und Wächter-Fraktionschef Frank Hilliger den Altstad-Buchhändlern Andrea Euler und Stephan Siemon zum kürzlich errungenen Deutschen Buchhandlungspreis. Sie brachten ihre Freude darüber zum Ausdruck, dass dieser Preis – zum ersten Mal in der Stadtgeschichte – in die altehrwürdigen Mauern der historischen Altstadt von Wächtersbach gewandert […]

Kategorien
Kommunalwahl Stadtentwicklung

Offener Brief von Dr. Eberhard Wetzel zum Artikel von Bürgermeister Weiher

Offener Brief von Dr Eberhard Wetzel an die Bürgerinnen und Bürger in Wächtersbach zum Artikel von Bürgermeister Weiher SPD auf Vorsprung – Online vom 25.2.2021: ,,Dr Wetzel hat für Verbesserung der ärztlichen Versorgung nichts erreicht.“ Sehr geehrte Wächtersbacher Mitbürgerinnen und Mitbürger, der als Reaktion auf die kritische Äußerung der Freien Wächter zum sog. Medzentrum von unserem […]

Kategorien
Dorfentwicklung Stadtentwicklung Umwelt

Nahversorgung in den Stadtteilen: Was sagen die Dorf-Bewohner?

Bild: Frauenpower für die ländliche Nahversorgung (von links oben nach rechts unten): Die Neudorferin Simone Bienossek betreibt den Aufenauer Dorfladen „Mittelpunkt“, Anja Piston-Euler und Ulrike Talmon stammen aus Waldensberg. Die Ideen und Projekte der Freien Wächter bringen einen frischen Wind in den Wächtersbacher Kommunalwahlkampf. Jetzt melden sich einige „erwachsene Dorfkinder“ zu Wort. Ihnen liegt besonders […]

Kategorien
Stadtentwicklung

Großes Medzentrum in unsere kleine Altstadt?

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Rentkammer soll der Neubau des Medzentrums entstehen.  Die Erstellung eines Grund- und Nutzungskonzeptes für ein „Medzentrum“ in Wächtersbach haben die Stadtverordneten in ihrer jüngsten Sitzung – der letzten vor der in wenigen Wochen anstehenden Kommunalwahl – beschlossen und dafür 100.000 Euro für Planungskosten bewilligt. „Obwohl im Voraus, zumindest seitens der Opposition, […]

Kategorien
Finanzen Nahmobilität Stadtentwicklung

Freie Wächter wollen Straßenbaubeiträge abschaffen

Bild: Die „Finanzwächter“ Frank Hilliger und Clemens Pochop (v.l.n.r.) fordern eine Abschaffung der Straßenbeiträge und verweisen auf das Beispiel Hartmannshain. In Wächtersbach gibt es auch nach der letzten Stadtverordnetenversammlung vor der Kommunalwahl weiter eine Straßenbeitragssatzung, auch wenn sie bisher nicht angewandt wird. Da sich dies nach Corona ändern könnte, wollen die Freien Wächter diese nun […]

Kategorien
Stadtentwicklung

Schloss- oder Brauereiquartier?

Freie Wächter starten Meinungsumfrage zur Benennung des neuen Wohnquartiers auf dem ehemaligen Brauereigelände.  Mitten in Wächtersbach soll auf dem Gelände der ehemaligen Brauerei neuer Wohnraum entstehen.Vor knapp einem Jahr wurden die leerstehenden Gebäude auf dem Gelände abgerissen, ebenso wie zuvor schon das Sudhaus gegenüber vom Schloss. Laut aktuellen Planungen und Pressemitteilungen der Stadt soll das […]

Kategorien
Nahmobilität Stadtentwicklung

Freie Wächter für mehr Verkehrssicherheit in Wächtersbach

Menschen, die viel zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind, kennen die Problematik, dass die Verkehrssituation in den Städten aufgrund der steigenden Anzahl der Autos auf den Straßen immer problematischer wird.  Auch vor Wächtersbach macht dieses Problem leider nicht halt. Der Arbeitsgruppe Rad- und Gehwege der Freien Wächter sind einige „Verkehrs-Hürden“ aufgefallen, gemeinsam haben […]

Kategorien
Nahmobilität Stadtentwicklung Umwelt

Impulse für den Umweltschutz

Lokalpolitische Bewegung mahnt zum gewissenhaften Umgang mit der Natur. Kaum noch jemand zweifelt daran, dass wir ein nie dagewesenes Artensterben erleben, dessen Folgen für die Ökosysteme und unsere Lebensgrundlagen dramatisch sein werden. Viele Faktoren und Kräfte sind hierfür verantwortlich, darunter der Klimawandel. Um das Klima zu stabilisieren, müssen wir unser Energieproblem lösen und unsere Konsumpraktiken […]

Kategorien
Stadtentwicklung

Für eine Stadtentwicklung mit Augenmaß

Bild: Die Rentkammer wird Sitz der Schlossparkpraxis Die neue lokalpolitische Bewegung plädiert zum Überdenken des Konzeptes für das Altstadtparkhaus und befürwortet die zeitnahe Sanierung des Schlossumfelds. Die Stadt Wächtersbach hat sich aufgrund ihrer attraktiven Lage zwischen Spessart und Vogelsberg sowie der guten verkehrstechnischen Anbindung in den vergangenen Jahren recht gut entwickelt. Standen in den vergangenen […]

Kategorien
Finanzen Stadtentwicklung

Wir legen nach: Neue Messeidee

Wächtersbach (jv). Die lokalpolitische Bewegung „Freie Wächter“ stellt erste Ergebnisse der von ihr angestoßenen Diskussion um die Messe Wächtersbach vor und macht konkrete Vorschläge. „Teilweise habe ich mich wie Wächtersbachs ´Most Wanted´ gefühlt.“, berichtet Clemens Pochop lachend von der letzten Woche, als die Freien Wächter mit ihrer Pressemitteilung eine Diskussion über die Zukunft der Messe Wächtersbach auslösten. […]